Vom Einsteiger
bis zum Fortgeschrittenen

Mit unseren Kursen bieten wir für jedes Alter und für jeden Schwierigkeitsgrad die perfekte Unterstützung beim Bouldern – von unseren kostenlosen Einsteiger- und Technik-Kursen bis hin zu Privatstunden und Kindergeburtstagen. 

 

Basics

Unsere Basic-Kurse sind kostenlos. Bitte melde dich an, wenn du an einem der Kurse teilnehmen möchtest.

Personal Coaching

Frag uns individuell nach einer Privatstunde an.

Privatstunde Bouldern

  • Kursplan: Einzeltermin mit Trainerbetreuung für max. 2 Personen
  • Dauer: 60 min
  • Für Wen: Jeder, der eine individuelle Betreung/ Schulung sucht
  • Kosten: 35 € (zzgl. Tageseintritt)
Mehr

Gruppenangebote

Egal ob ihr einen Termin mit oder ohne Trainerbetreuung wählt, bitte meldet euch bei uns an, wenn eure Gruppe größer als 10 Personen ist.

Kindertraining

  • Kursplan: Regelmäßiges Training in festen Gruppen; Einstieg jederzeit möglich
  • Dauer: 90 min
  • Für Wen: Für Kinder von 5 – 16 Jahren
  • Kosten: 45 € je Monat (inkl. Eintritt, auch außerhalb der wöchentlichen Trainingszeit)
Mehr

Kindergeburtstage

  • Kursplan: Altersgerechtes Kletter- und Spieleprogramm unter Anleitung eines Trainers
  • Dauer: 120 min
  • Für Wen: Für Kinder von 5 bis 12 Jahren
  • Kosten: Pauschal 120 € für 6 Kinder, jedes weitere Kind 6 € (max. 9 Kinder)
Mehr

Bouldern mit Trainer für Gruppen

  • Kursplan: Bouldern mit Trainerbetreuung
  • Dauer: 60 min
  • Für Wen: Für Gruppen ab 10 Personen
  • Kosten: 150 € pauschal für 10 Teilnehmer, jede weitere Person 5 € Kursgebühr (zzgl. Eintritt)
Mehr

Bitte beachten: Zugang zum Hauptkletterbereich für Kinder von 6 bis 12 Jahren nur nach Ablegen des Boulderführerscheins und unter Aufsicht! Im separaten Kinderbereich ist jederzeit Bouldern ohne Altersbegranzung erlaubt!

Für Kinder unter 18 Jahren:

Wir benötigen eine Unterschrift der Benutzerordnung durch einen Erziehungsberechtigten für das Kind.

Bitte meldet dafür eine erwachsene (erziehungsberechtigte) Person im Kundenportal an und fügt euer Kind im 'Haushalt' hinzu. Anschließend kann für beide Personen im Portal die Benutzerordnung unterschrieben werden, damit alle ebrechtigt sind, bouldern zu gehen.